Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

Hier könnt ihr euch über alle Mangas, Sidestorys, Special Editions und Novellen austauschen, die sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch erschienen sind.

Moderatoren: BrokenHabit, Kaida, Leader, Deputy

Re: Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

28. Apr 2016, 18:09

Ich habe das Buch ja schon auf Englisch gelesen und finde die deutsche Version etwas... Verwirrend. Vor allem die Namen, die anders sind.
Spoiler für: Was mich verwirrt hat
Wie gesagt, die Namen können verwirren. Gelbzahn sagte in der ersten Staffel, Braunstern's Vater sei Kampfstern- aber in allen, wirklich allen anderen Büchern, in denen er vorkommt, heißt er Fetzenstern, so auch in diesem. Zudem bin ich mir nicht ganz sicher, aber ich meine, Rosfell heiß hier anders, aber wie gesagt, das weiß ich nicht mehr so genau. Außerdem heißt dieselbe Katze in den Staffeln Kieselstein und hier Brocken, was mich total verwirrt hat, da ich erst gar nicht wusste, dass das ja beides der gleiche Kater ist.
Dass Broken Knickjunges genannt wurde, war zumindest passend, nur dass die Übersetzer sich dann bei seiner Kriegerernennung etwas ausdenken müssten, um ihn Braun zu nennen. Ich finde es verständlich, wenn man bedenkt, dass Fetzenstern ja sein Vater war, aber bei jeder anderen Katze wäre das unlogisch, da man den Knick immer noch sah.
So viel zu den Namen.

Ich habe das Buch von Anfang an gemocht, da ich Gelbzahn sehr sympathisch finde (Ja, ich mag kratzbürstige Katzen) und das Buch aus der Sicht des SchattenClans geschrieben wurde, wodurch man auch erfährt, wie er vor Braunstern war, was ich schon immer interessant fand.
Ich fand es am Anfang etwas schade, dass ihre Oma gestorben ist. Ich fand es irgendwie unpassend. Aber who cares.
Meiner Meinung nach steigert sich Gelbzahn zu sehr in manche Sachen hinein, zum Beispiel als sie unbedingt zum Zweibeinerort wollte, obwohl das so gefährlich ist oder als sie einfach nicht glauben wollte, dass ihr Junges böse sein könnte. Sie hatte diese rosa Brille auf und hat es erst bemerkt, als es viel zu spät war.
Ihre Gäbe fand ich etwas seltsam, da sie in den Staffeln nie Anzeichen dafür hatte. Sie war immer etwas grummelig, aber sie schien nie wirklich Schmerzen zu empfinden, weshalb es mich überrascht hat- zudem wusste ich nicht, warum sie diese Gabe überhaupt haben sollte.

Alles in allem fand ich das Buch trotz kleiner Seltsamheiten sehr interessant, da es auch viele tolle Stellen gab, die andere User viel besser formulieren können als ich. :'D
Bild

Bild
↑ von Luca, danke! :3

Bild

Ehemals Dornenwiese
Icewither
Krieger
Benutzeravatar
Beiträge: 570
Registriert: 24. Jul 2015, 20:01
Wohnort: In meiner Fantasie / Mitternachtssonnental ♥
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Gelbzahn, Mitternacht
Avatar von: Struwwelpeter, danke ^-^

Re: Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

5. Jun 2016, 10:32

Hallo, ich habe dieses Buch vor Kurzem gelesen. Gelbzahn war schon immer einer meiner Lieblingscharaktere und ich hab mich sehr auf das Buch gefreut. Vor dem Lesen war ich nur irgendwie besorgt, dass im Buch kaum noch was Neues stehen kann. Ich hatte Angst, dass man durch Staffel eins eigentlich alle wichtigen Punkte aus Gelbzahns Leben schon grob kennt. Aber meine Sorge war unbegründet. Zum Glück.
Spoiler für: Meinung
Wie vielfach erwähnt war das mit den Namensübersetzungen natürlich nicht so toll. Alllerdings ist es mir nur bei zwei Namen aufgefallen. Vor allem bei Fetzenstern/Kampfstern. Bis zum Schluss habe ich darauf gewartet, dass Fetzenstern noch umbenannt wird, wäre ja nicht das erste Mal, dass so etwas passiert. Das war ja auch bei Knickjunges so. Aber genug gemeckert, ich fand das Buch echt toll. Ich hätte nie damit gerechnet, dass Gelbzahn den Schmerz der anderen fühlen kann, bevor ich das Buch gelesen habe. Ich fand es gut, Gelbzahn mal so gefühlvoll zu erleben, obwohl ich sie vor allem für ihre Kratzbürstigkeit liebe. Das Buch war auf jeden Fall zum Mitfiebern: Ich war fassungslos, als Gelbzahn am Anfang alles schön geredet hat, was von Knickjunges kam und hab gehofft, dass sie rechtzeitig zur Besinnung kommt. Das ist natürlich ziemlich idiotisch, da ich schließlich aus der ersten Staffel weiß, wie Braunsterns Geschichte ausgeht. Noch dümmer fand ich bezüglich Braunschweif aber Fetzenstern - wie konnte er ihn nur zum 2. Anführer machen? An sich war es natürlich auch schwer, dass Anführer und Heilerkatze kein super Vertrauensverhältnis hatten, wie das sonst der Fall ist. Ich habe immer irgendwie gehofft, dass Fetzenstern über Gelbzahns Entscheidung hinweg kommen wird. Aber natürlich wäre es überhaupt nicht spannend, wenn alles so ausgeht, wie man es sich wünscht :wink:
Kirschfeder
Kätzchen
Beiträge: 20
Registriert: 30. Mai 2016, 00:55
Wohnort: Unter der Brombeerranke
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Blaustern, Gelbzahn, Rußpelz

Re: Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

18. Jun 2016, 21:38

Spoiler für: Gelbzahns Geheimnis
Also ich muss sagen, dass "Gelbzahns Geheimnis" das beste Special Adventure war, das ich bis jetzt gelesen habe. (: Es passieren so viele spannende und wichtige Ereignisse im Buch. Außerdem finde ich es super. dass die Erins anfangen, aus der Sicht von Gelbjunges zu erzählen. So kann man die Entwicklung ihres Charakters sehr gut verfolgen.
Ich fand es dann doch schade, dass sie Heilerin geworden ist. Als Krieger hätte sie sich sicherlich auch gut gemacht


~ B♥
inaktiv
Bumblebee
Älterer Krieger
Benutzeravatar
Beiträge: 2255
Registriert: 8. Aug 2011, 18:55
Wohnort: Märchenwelt
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Garse Janacek

Re: Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

11. Jul 2016, 10:49

Hi! :wink:
Ich finde das Cover ist eines der besten! :smile:
Spoiler für:
Ich finde es, wie die meisten, doof das Gelbzahn wegen ihrer Gabe ihren Traum aufgeben muss...
Fetzenstern reagiert auch sehr abweisend und hat leider kein Verständnis, dass Gelbzahn trotz ihrer Junge Heilerin bleibt.
Als die Jungen von Gelbzahn's Mutter sterben finde ich es auch schlimm, das ihre Mutter der Beschuldigung von Braunstern sofort glaubt! :sad:

Eines der besten Bücher! :love:
Brombeerdorn
Kätzchen
Benutzeravatar
Beiträge: 23
Registriert: 3. Jul 2016, 09:57
Wohnort: Wunderland
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Habichtfrost, Efeusee, Wolkenhimmel, Häherfeder,Rußpelz/herz
Avatar von: Rumpelstielzchen

Re: Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

19. Jul 2016, 11:14

Da Gelbzahn sowieso schon seitdem ich sie kenne mein Lieblingscharakter ist, wollte ich natuerlich auch ihre Geschichte kennen.Also hab ich mir das Buch zu Weihnachten gewuenscht. Dann hab ich angefangen und es war so cool. Und Gelbjunges und Gelbpfote war so suess! :3 :love:
Spoiler für: Gelbzahns Geheimnis & Der Ursprung der Clans
Naja, aber ich habe Fetzenstern gehasst, weil er so gemein zu der armen Gelbzahn war! :chh: Bei dem Teil wo er :,, Was bist du fuer eine Kaetzin, Mutter(?)",geschrien hat! Naja und ich fand es irgendwie voll gruselig, wie sie dann Braunstern(eigentlich noch junges aber egal) gebar. Wie sie schon von Anfang an gemerkt hat, dass er ein Moerder wird. Und wie er dann die Aeltesten verstossen hat. (Genau wie Wolkenhimmel!) :chh: :chh: :chh:
Warum nenen Fetzenstern eigentlich alle Kampfstern? Und das weiss ich jetzt gerade nicht, aber Braunstern hat seinen Vater doch garnicht umgebracht, oder?


Naja jedenfalls liebe ich Gelbzahn und Blattsee!!! :love: :love:
Zuletzt geändert von Fading am 19. Jul 2016, 12:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spoiler gesetzt
Entenfeder
Kätzchen
Beiträge: 17
Registriert: 10. Jan 2015, 10:42
Wohnort: Donner-Clan Lager (Heilerbau)
Lieblingscharakter: Sand,Feuer, Gelbzahn<3,Rußp,Blattsee,Wolkensch

Re: Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

19. Jul 2016, 13:05

Entenfeder hat geschrieben:Da Gelbzahn sowieso schon seitdem ich sie kenne mein Lieblingscharakter ist, wollte ich natuerlich auch ihre Geschichte kennen.Also hab ich mir das Buch zu Weihnachten gewuenscht. Dann hab ich angefangen und es war so cool. Und Gelbjunges und Gelbpfote war so suess! :3 :love:
Spoiler für: Gelbzahns Geheimnis & Der Ursprung der Clans
Naja, aber ich habe Fetzenstern gehasst, weil er so gemein zu der armen Gelbzahn war! :chh: Bei dem Teil wo er :,, Was bist du fuer eine Kaetzin, Mutter(?)",geschrien hat! Naja und ich fand es irgendwie voll gruselig, wie sie dann Braunstern(eigentlich noch junges aber egal) gebar. Wie sie schon von Anfang an gemerkt hat, dass er ein Moerder wird. Und wie er dann die Aeltesten verstossen hat. (Genau wie Wolkenhimmel!) :chh: :chh: :chh:
Warum nenen Fetzenstern eigentlich alle Kampfstern? Und das weiss ich jetzt gerade nicht, aber Braunstern hat seinen Vater doch garnicht umgebracht, oder?


Naja jedenfalls liebe ich Gelbzahn und Blattsee!!! :love: :love:


In der ersten Staffel wurde Raggedstar noch durchgängig mit Kampfstern übersetzt, und erst in seinen Auftritten in zB Lange Schatten oder der vierten Staffel haben sie das zu Fetzenstern geändert.
Brokenstar
Spoiler für:
hat in in die Wildnis ziemlich deutlich gesagt, dass er derjenige war, der seinen Vater - Kampf- bzw. Fetzenstern, umgebracht hat
The Servers are the seven Chaos
Chaos is Power,
Power is enriched by the Heart
The Controller is the one, that unifies the Chaos...

Bild→*klick* :3
Ava & Banner © to me
Moon ~ Tautropfen
Erfahrener Krieger
Benutzeravatar
Beiträge: 1572
Registriert: 10. Jun 2010, 22:29
Wohnort: Toast
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Half Moon,Dustpelt,Ashfur,Jayfeather,Lightningtail,Oakheart
Avatar von: mir, duh

Re: Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

22. Jul 2016, 14:58

Hi !
Spoiler für:
Ich finde es sehr doof das Gelbzahn wegen ihrer Gabe ihren Traum aufgeben musste . ich hasse Fetzenstern . Als die Jungen von Gelbzahns Mutter sterben finde ich es schlimm das ihre Mutter Gelbzahn Beschuldigt und es Braunstern glaubt. Aber es war ein sehr gutes Buch!
Bild
Dunkel wie die Nacht
Ein rabenscharzer Löwe
Der über dich wacht

Design©Stern||Stamp©candlelit-deco||Haiku©Guertena


Bild

von den netten Guertena
Sternenmond
Schüler
Benutzeravatar
Beiträge: 76
Registriert: 9. Mai 2016, 20:08
Wohnort: in meiner Fantasie
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Kieselherz, Häherfeder, Efeusee, Habichtfrost ....
Avatar von: Nesselherz

Re: Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

25. Jul 2016, 16:14

Spoiler für: Meine Meinung
Ich fand das Buch ziemlich gut, auch wenn mir Gelbzahn sehr leid tat,als sie alles aufgeben musste nur wegen ihrer Gabe.Fuchsherz war wirklich ,der nervigeste Charakter im ganzen Buch, die ganze Zeit denkt sie wär was bessers.Braunstern habe ich wirklich sehr gehasst , ausser als Junge, wo gesagt hat er wäre ein Baum,das war irgendwie süß.Gelbzahn ist sowieso einer meiner Lieblingscharakter und ich fand interressant zu erfahren ,wie damals der Schattenclan war.
Avatar by Neku,Rauchfell
-Nachtschimmer-
Kätzchen
Benutzeravatar
Beiträge: 46
Registriert: 27. Jun 2015, 14:28
Wohnort: Sturm Clan
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Blaustern,Rußpelz,Rabenpfote,Gelbzahn

Re: Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

11. Dez 2016, 23:00

Hi,
Nach Blausterns Prophezeiung, finde ich Gelbzahns Geheimnis eines der besten Special Adventures, die es bisher gibt.
Finde es nur Schade, was bei der deutschen Übersetzung so schief ging, immer erst zu überlegen wer gemeint war, bei einigen war es recht leicht zu wissen.

Die Story an sich finde ich schön, aber auch traurig.
Was ich an den Specials, einfach mag, ist die Einsicht der Charaktere die man bekommt, von ihrer Sicht aus. :-)
Goldschatten
Neugeborenes
Benutzeravatar
Beiträge: 2
Registriert: 16. Jul 2016, 21:06
Wohnort: Bad Segeberg
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Gelbzahn, Häherfeder, Krähenfeder und Blaustern
Avatar von: Mir

Re: Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

18. Jun 2017, 18:19

Habe das Buch vor 2 Tagen auchmal durchgelesen.
Spoiler für:
Ich finde dass es eines der besten Special Adventures von Warrior Cats ist. Einfach auch, weil dort mal ein wenig Action war und ich fand auch interessant, wie Gelbzahns Leben im großen und ganzen verlaufen ist.
Das einzige was mich verwirrt hat sind teilweise die Übersetzungen, die mich in diesem Buch echt gestört haben, obwohl ich da nicht so pingelig bin. An diesem Buch hat man gemerkt, dass Braunstern schon als Junges echt nicht so unschuldig war und bin jetzt auch der Meinung, dass er mir kein Stück mehr Leid getan hat...Er ist schon von Anfang an irgendwie als böse Katze zur Welt gekommen, auch wenn es erst nicht so wirkte. Noch dazu ist mir aufgefallen, dass der SchattenClan sehr leichtgläubig ist und schon immer gewesen ist. Fetzenpelz war jetzt nicht die beste Wahl als Anführer und auch Fuchsherz hatte ihren Posten so überhaupt nicht verdient, bei ihr hätte ich mir gewünscht, dass sie mal eins auf den Deckel kriegt(abgesehen jetzt von ihrem Tod).
Besuch dochmal:
Mein Deviantart

~ Lady Ahkuna ~
Lady Jagara
Member of StarClan
Benutzeravatar
Beiträge: 822
Registriert: 30. Jul 2009, 18:04
Wohnort: NRW
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Blau, Gelb, Eiche, Häher, Ahorn, Distel

Re: Warrior Cats Special Adventure - Gelbzahns Geheimnis

24. Jun 2017, 16:13

Habe das Buch schon richtig oft durchgelesen und habe es jetzt auch zum Geburtstag bekommen

Spoiler für: Gelbzahns Geheimnis
Das Geheimnis ist wirklich traurig und manchmal finde ich diese Regel, dass Heiler keine Jungen haben dürfen, mega fies. Ohne diese ehrgeizige Echsenstreif wäre Braunstern wahrscheinlich etwas netter geworden, meine ich jedenfalls :'D
Wenn ich Probleme habe, kann ich immer zu Blattsee gehen
Wenn ich Hilfe brauche, ist Nebelstern immer zur Stelle
Und ohne meine Leopardenstern ist es einfach viel zu ruhig


Neku hat die Lines gemalt und nicht mal damit geprahlt

Die Farben sind schön, das sieht jeder, gemacht sind sie von Tannenfeder

Inaktiv
Rußohr
Katze/Kater
Benutzeravatar
Beiträge: 267
Registriert: 27. Jan 2017, 19:24
Wohnort: Im Heilerbau ❖ Bei Blattsee
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Rußpelz, Gelbzahn, Ahornschatten, Drosselpelz....

Vorherige

Zurück zu Special Editions und Mangas

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast