Remakes von Kinderserien

Hier könnt ihr über Filme, Serien, Schauspieler, aber auch über Fernsehshows und alles, was mit TV zu tun hat, diskutieren.

Moderatoren: BrokenHabit, Kaida, Foxface-x3, Deputy, Leader

Remakes von Kinderserien

14. Jan 2018, 14:53

Hallo

Meine Schwester und ich haben uns vorhin aus Langeweile mal Kinderserien auf Kika angesehen und in der Werbung habe wir dann gesehen, dass Blinky Bill neu aufgelegt wurde, genau so wie es zuvor mit Biene Maja und Nils Holgersson geschehen ist.
Wir beiden haben uns dann mit einem Blick angesehen der gesagt hat: "Aber warum ?".

Ja klar, diese Serien sind alt, aber warum neu machen ?
Ich persönlich halte, wie man sicherlich merkt, nicht sonderlich viel von diesen 3D-Remakes von alten Klassikern. Ich hänge einfach zu sehr an den alten und finde dieses 3D zerstört die Serien etwas.

Nun meine Fragen an euch:
Was haltet ihr davon? Und was meint ihr warum alte Serien neu gemacht werden ?

~Tang
Bild
for the love of life
We'll defeat this
They may tear us down,
but we'll go down fighting
~David Sylvian

Point Commissions
Tangled
Krieger
Benutzeravatar
Beiträge: 404
Registriert: 8. Jan 2014, 18:15
Wohnort: In der Hölle
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Suppon, Anchan (Rainbow), Johann, Wolfgang Grimmer (Monster)
Avatar von: Doctor, Signaturbild von Goldschweif

Re: Remakes von Kinderserien

16. Jan 2018, 01:45

Moin,
also ich denke, dass sie die Serien neu auflegen, um sich einfach der heutigen Zeit anzupassen bzw. um hip und cool auf die neue Generation zu wirken. Vieles ist heute auch ziemlich abgestumpft was die Messages betrifft. Vielleicht dachten sich die Produzenten, dass die alten Kinderserien zu düster und traurig für die verweichlichte Jungend wäre und haben deshalb nun dieses quietschbunte Dillema daraus gemacht.
Ich persönlich bin mit den alten Zeugs aufgewachsen und hasse diese Neuauflagen. Bei Biene Maja und Heidi hatte sich bei mir schon de Magen umgedreht, aber was sie aus Nils Holgerson gemacht haben, ist einfach nur verdammt traurig meines Erachtens. Tatsächlich habe ich mir die Neuauflagen nie angesehen weshalb ich das Storytelling nicht beurteilen kann, aber der Animationsstil, auch wie unnatürlich nun alles aussieht, diese verharmloste Plastikwelt, die sich vor mir im Fernsehen erstreckt, ist nichts im Vergleich zu den gezeichneten Originalen.

Ich verstehe nicht, warum man manches nicht einfach so lassen kann, wie es ist und alles neu machen muss. Für mich kommt es gleichzeitig einen Ar***tritt gleich an die Produzenten, die sich damals womöglich dort hingesetzt haben und alles mit Schweiß und Blut von Hand gezeichnet haben.

LG
Kuraiko
Avatar by Pariah
Kuraiko
Krieger
Benutzeravatar
Beiträge: 557
Registriert: 25. Mai 2012, 22:05
Geschlecht: Kätzin
Lieblingscharakter: Der Baum in meinem Garten
Avatar von: Pariah :3

Zurück zu Filme und Serien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste